90 Punkte

Kräftiges Rubingranat, violette Reflexe, breiterer Wasserrand, zartes rotes Waldbeerkonfit, ein Hauch von Kräuterwürze, Nuancen von Limetten, mineralischer Touch. Saftig, elegante Textur, reife Kirschen, feine Tannine, frisch strukturiert, ein vielseitiger Speisenbegleiter, dezent mineralisch im Nachhall.

Tasting: Bordeaux: Zweitweine; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 2/2017, am 17.03.2017

FACTS

Kategorie
Rotwein

Erwähnt in