91 Punkte

Unmittelbar nach Abfüllung verkostet und daher noch sehr reduktiv im Duft. Geschmeidiger Ansatz am Gaumen, guter Kern mit reifer Säure und Halt gebender Stoffigkeit, die dichte und mineralisch geprägte Struktur legt eine mineralische Deutung des Duftbilds nahe.

Tasting: Shortlist Österreich 2016; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 01.01.2016
Kategorie
Roséwein
Bezugsquellen
www.wein-wolf.at

Erwähnt in