93 Punkte

Nicht zu hell in der Farbe. Zarte Beerenaromen, Preiselbeere, Hagebutte, sehr natürlich in der Ausstrahlung. Im Mund linear gebaut, saftig, sehr still in der Anmutung, aber mit Gehalt und Tiefe, geschmeidiger Fond, mehlige Phenole, takti-mineralsiche Noten. Ein Rosé, der über den Sommer hinaus Freude machen wird, der weiter an aromatsicher Tiefe gewinnen wird, und der nach Speisen verlangt. Gegrillte Jakobsmuschel.

Tasting: Rosé Südfrankreich 2021 ; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 02.06.2021

FACTS

Kategorie
Roséwein
Rebsorte
Grenache, Tibouren, Cinsault, Carignan, Syrah
Alkoholgehalt
12.5%
Verschluss
Kunststoffverschluss
Bezugsquellen
www.tesdorpf.de

Erwähnt in