91 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung, mit süßen Gewürzen unterlegte reife Kirschenfrucht, zarte florale Aspekte, ein Hauch von Nougat. Komplex, angenehme Fruchtsüße, feine Tannine, sehr harmonisch, finessenreicher Säurebogen, bleibt gut haften, wirkt bereits gut entwickelt, ein vielseitiger Speisenbegleiter.

Tasting: St. Emilion 2011 retasted in July 2014 – Grand Cru Classé ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 28.08.2014
Ältere Bewertung
90
Tasting: Best of Bordeaux 2011 - En Primeur

Erwähnt in