92 Punkte

Pastellfarben lachsrosa. Kleine rote Beeren, Paprika und Cassis, florale Noten, Rosenblatt. Einiger Schmelz im Auftakt, kräftige Stoffigkeit, eine Spur von Holzeinfluss, integrierter Alkohol, feiner Säurenerv, taktil-mineralisch geprägter Abklang, ein sehr eigenständiger Rosé für Fortgeschrittene.

Tasting: Languedoc; Verkostet von: Ulrich Sautter
Erschienen in: Falstaff Magazin Deutschland Nr. 5/2019, am 09.07.2019

FACTS

Kategorie
Roséwein
Ausbau
Teilbarrique
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in