91 Punkte

Helles, zart trübes Gelbgrün. Intensives Bukett nach Dosenpfirsich, frische Ananas, dezenter Honigtouch unterlegt. Mittlerer Körper, weiße Tropenfrucht, angenehmer Säurebogen, etwas Bratapfel und weißer Pfeffer im Finale.

Tasting: Bordeaux en Primeur 2016; 24.05.2017 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Sauvignon Blanc , Sémillon , Muscadelle
Ausbau
Barrique / Barrique
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in