91 Punkte

Feine Nuancen von Cassis und Brombeeren, zarte tabakige Nuancen, ein Hauch von Nougat. Saftig, elegant, reife Kirschenfrucht, extraktsüß und gut anhaftend, schokoladiger Nachhall, dabei frisch und animierend, eine sehr positive Überraschung.

Tasting: Best of Bordeaux 2011 - En Primeur
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 4/2012, am 24.05.2012

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot, Cabernet Franc
Ausbau
Barrique, Barrique

Erwähnt in