88 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarter Wasserrand, dunkles Beerenkonfit, ein Hauch von Schoko und Edelholz, feines Bukett. Mittlerer Körper, angenehme Brombeernote, gut integrierte Tannine, zarte Extraktsüße, Balance, bleibt haften, verfügt über Entwicklungspotenzial.

Tasting: Bordeaux en Primeur 2013 – Bordeaux für den Alltag
Veröffentlicht am 18.04.2014

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot, Cabernet Sauvignon

Erwähnt in