92 Punkte

Helles Gelbgrün, Silberreflexe, zarte Holzwürze, gelbe Tropenfrucht, etwas Ananas und Pfirsich, ein Hauch von Blütenhonig. Mittlerer Körper, feine Steinobstnuancen, dezente Säure, Nuancen von Grapefruit im Abgang, ein facettenreicher Speisenbegleiter.

Tasting: Bordeaux 2019 - Graves Cru Classés 2015; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 2/2019, am 14.03.2019
Ältere Bewertung
(91 - 93)
Tasting: Ankick für Bordeaux 2015

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Sauvignon Blanc, Sémillon
Alkoholgehalt
13%

Erwähnt in