86 Punkte

Dunkles Rubinrot. Merkwürdige Nase, etwas seifig parfümiert. Am Gaumen glatt, aber saftig, guter Abgang. Auch hier etwas balsamische Noten vom Holz, guter Abgang, aber leicht sperrig.

Tasting: Bordeaux en Primeur 2012 ; 31.05.2013 Verkostet von: Mario Scheuermann

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc , Merlot

Erwähnt in