87 Punkte

Dunkles Rubingranat, jugendliche Reflexe, violetter Rand. In der Nase zart nussig-blättrig, darunter feine Kirschen-Zwetschken-Anklänge. Am Gaumen mittelgewichtig, frisch und ausgewogen, zarte rotbeerige Frucht, elegant, extraktsüßes, gut anhaltendes Finale.

Tasting: Bordeaux en primeur 2007; 18.05.2008 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot

Erwähnt in