93 Punkte

Helles Goldgelb, silberfarbene Reflexe. Feines Nougatkaramell, Noten von reifer Ananas, Ginster, Vanille und Kokos, kandierte Mandarinenzesten sind unterlegt, mineralischer Touch. Kraftvoll, saftig, süße Tropenfrucht, Nuancen von Mango und Blütenhonig, nussige Holzwürze im Kern, stoffig und anhaftend, wird dank einigen Jahren der Flaschenreife seine Opulenz in Vielschichtigkeit verändern, sicheres Entwicklungspotenzial.

Tasting: Châteauneuf-du-Pape Blanc 2018 ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 23.04.2021

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Roussanne, Grenache Blanc / Garnatxa Blanca, Picardan, Clairette Blanc, Bourboulenc
Bezugsquellen
www.pinard-de-picard.de
Preisspanne
50 - 100 €

Erwähnt in