94 Punkte

Leuchtendes mittleres Grüngelb, Silberreflexe. Verhalten, frische Wiesenkräuter, zarte gelbe Tropenfrucht, ein Hauch von Grapefruitzesten, Nuancen von Blütenhonig. Krfäftig, reife gelbe Frucht, feiner Honigtouch, mineralisch und gut anhaltend, süßer Nachhall, verfügt über Länge, nussiger Touch im Rückgeschmack, etwas Pfirsich und Kokos, gutes Entwicklungspotenzial.

Tasting : Châteauneuf-du-Pape ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 16.03.2018
de Leuchtendes mittleres Grüngelb, Silberreflexe. Verhalten, frische Wiesenkräuter, zarte gelbe Tropenfrucht, ein Hauch von Grapefruitzesten, Nuancen von Blütenhonig. Krfäftig, reife gelbe Frucht, feiner Honigtouch, mineralisch und gut anhaltend, süßer Nachhall, verfügt über Länge, nussiger Touch im Rückgeschmack, etwas Pfirsich und Kokos, gutes Entwicklungspotenzial.
Châteauneuf-du-Pape AOC Château de Beaucastel Blanc
94

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Roussanne, Grenache Blanc / Garnatxa Blanca, Picardan, Clairette Blanc, Bourboulenc
Alkoholgehalt
14%
Bezugsquellen
www.wagners-weinshop.com. € 92,- www.vinexus.de, € 73,90
Preisspanne
50 - 100 €

Erwähnt in