92 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung, zart rauchig-nussig unterlegtes schwarzes Waldbeerkonfit, feine Mineralik, etwas Schokolade, zart nach kandierten Orangenzesten, attraktives Bukett. Saftig, gute Komplexität, reife Kirschenfrucht, gut integrierte Tannine, finessenreicher Säurebogen, reife rotbeerige Nuancen, mineralisch und anhaltend, zeigt gute Länge, ein facettenreicher Speisenwein mit guten Zukunftsperspektiven.

Tasting: Margaux 2010 Grands Vins; 24.02.2014 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
91
Tasting: Bordeaux 2010 – Vin de Garde

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc , Cabernet Sauvignon , Merlot

Erwähnt in