(89 - 91) Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung, zart kräuterwürzig-tabakig unterlegte reife Pflaumenfrucht, dezente Gewürzanklänge. Mittlerer Körper, reife Herzkirschen, gut integrierte Tannine, frisch strukturiert, dezente Fruchtsüße, zitroniger Nachhall.

Tasting : Ankick für Bordeaux 2015 ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 30.05.2016
de Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung, zart kräuterwürzig-tabakig unterlegte reife Pflaumenfrucht, dezente Gewürzanklänge. Mittlerer Körper, reife Herzkirschen, gut integrierte Tannine, frisch strukturiert, dezente Fruchtsüße, zitroniger Nachhall.
Château d'Arsac
(89 - 91)

FACTS

Kategorie
Rotwein

Erwähnt in