(92 - 94) Punkte

Kräftiges Goldgelb, silberfarbene Reflexe. Reife Aprikosenfrucht, ein Hauch von Ananas und Blütenhonig, Mandarinenzesten sind unterlegt. Saftig, kraftvoll, süße gelbe Tropenfrucht, Nuancen von Pfirsich und Mango, feiner Säurebogen ist unterlegt, frischer Säurebogen, sehr harmonisch und bereits gut entwickelt.

Tasting: En Primeur 2021: Bordeaux Süßweine aus 2020 erstmals bewertet ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 28.05.2021

Erwähnt in