(90 - 92) Punkte

Helles Goldgelb, silberfarbene Reflexe. Frische Kräuterwürze, ein Hauch von Grapefruitzesten, Nuancen von Brennnessel, dunkle Mineralität. Saftig, weiße Apfelfrucht, frisch strukturiert, mineralisch und gut anhaftend, würziger Stil, gutes Entwicklungspotenzial.

Tasting : En Primeur 2021: Pessac-Léognan-Spitzenwein aus 2020 erstmals bewertet ; Verkostet von : Peter Moser
Veröffentlicht am 28.05.2021
de Helles Goldgelb, silberfarbene Reflexe. Frische Kräuterwürze, ein Hauch von Grapefruitzesten, Nuancen von Brennnessel, dunkle Mineralität. Saftig, weiße Apfelfrucht, frisch strukturiert, mineralisch und gut anhaftend, würziger Stil, gutes Entwicklungspotenzial.
La Dame de Couhins Blanc
(90 - 92)

FACTS

Kategorie
Weißwein
Rebsorte
Sauvignon Blanc, Sauvignon Gris

Erwähnt in