(89 - 91) Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, fast schwarzer Kern, violetter Rand. In der Nase feine Kirschenfrucht, aber sonst recht verhalten und scheu. Am Gaumen knackig und frisch, feine Zitrusfruchtanklänge, feste Tannine, die gut eingebunden sind, rassig, bleibt ganz gut haften, mittlere Länge, wirkt insgesamt eher schlank.

Tasting: Bordeaux en primeur 2006
Veröffentlicht am 04.05.2007

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Petit Verdot, Cabernet Franc, Merlot, Cabernet Sauvignon

Erwähnt in