95 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, dezente Randaufhellung, feines dunkles Waldbeerkonfit, ein Hauch von Cassis und Brombeeren, zarte Edelholzwürze. Saftig, extraktsüße Beerenfrucht, feine, integrierte Tannine, ein Hauch von Nougat, hochelegant, lange anhaltend, sehr balanciert, ein Wein, der viele Jahrzehnte Trinkgenuss verspricht.

Tasting: Bordeaux en Primeur 2016; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 24.05.2017

FACTS

Ausbau
Stahltank, Barrique

Erwähnt in