87 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. In der Nase verhalten, zart nach dunklen Beeren, gewürzige Anklänge. Am Gaumen saftig und süß, zarte Dörrobstanklänge, nach Rosinen, frische rotbeerige Nuancen, mittlerer Körper, zitroniger Nachhall, leicht adstringent, mineralisches Finale.

Tasting: Bordeaux en primeur 2007; 18.05.2008 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein

Erwähnt in