91 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, jugendliche Reflexe, violetter Rand. In der Nase zunächst recht verhalten, feines Weichsel-Kirsch-Bukett, zart nach Nougat, exotische Gewürze klingen an. Am Gaumen kraftvoll, extraktsüß, intensive Gewürzanklänge auch in der Textur, recht präsentes Tanninkleid, das noch etwas fordernd wirkt, hat eine gute Länge, feine karamellige Süße, gutes Potenzial.

Tasting: Bordeaux en primeur 2007; 18.05.2008 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc , Merlot
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Barrique

Erwähnt in

News

Cheval Blanc präsentiert den ersten Weißwein

Nach jahrelangen Experimenten sind die ersten Flaschen des Kult-Château aus dem Bordeaux gefüllt.

Château Cheval Blanc

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Weine

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Wein

Bewertungen, Winzer, News und Top-Weine

Zur Übersicht