(91 - 93) Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung, in der Nase feinwürzig, voller duftiger Waldbeeren, Kirschen und Zwetschkenkonfit sind unterlegt, etwas Nougat klingt an. Am Gaumen feste Tannine, kraftvoll, etwas Dörrobst, gute Fruchtsüße, feine Gewürzanklänge im Rückgeschmack, bereits etwas früher antrinkbar, besitzt viel Charme.

Tasting: Bordeaux-Fassproben ’05; 05.05.2006 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc , Merlot , Cabernet Sauvignon
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Barrique

Erwähnt in