100 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. In der Nase intensive, exotische Gewürzanklänge, feinstes rotbeeriges Konfit, zarte Reifenuancen in der Frucht, Noten von reifen Pflaumen, ein Hauch von blättriger, mineralischer Cabernet Franc-Würze. Am Gaumen feste, süße Tannine, hochelegant, perfekt strukturiert, dunkler Fruchtschmelz, delikater Wein, ausgestattet mit wirklich überzeugender Länge, tolles Zukunftspotenzial.

Tasting: Festtagsraritäten 2019; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Das sagt der Falstaff, am 31.12.2019
Ältere Bewertung
(98 - 100)
Tasting: Bordeaux-Fassproben ’05

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot, Cabernet Franc
Alkoholgehalt
14%
Ausbau
Barrique

Erwähnt in

News

Cheval Blanc präsentiert den ersten Weißwein

Nach jahrelangen Experimenten sind die ersten Flaschen des Kult-Château aus dem Bordeaux gefüllt.

Château Cheval Blanc

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Weine

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Wein

Bewertungen, Winzer, News und Top-Weine

Zur Übersicht