92 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezenter Brauntouch am Rand. Schwarzbeerig und kräuterwürzig, ein Hauch von kandierten Veilchen, feine Edelholzwürze unterlegt, etwas Nougat. Am Gaumen dunkle Waldbeeren, angenehme Extraktsüße, elegant, frisch strukturiert und lebendig, mineralisch und gut anhaftend, anregender Stil, hat nun auch in der Großflasche eine gute Trinkreife erreicht, die manche Einzelflasche schon wieder überschritten hat.

Tasting: Raritätenprobe mit Doppelmagnums Cheval Blanc und d'Yquem ex Château ; 12.12.2016 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
93
Tasting: Bordeaux 1966: Dr. Baumann-Probe im »Josef« in Linz

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc , Merlot
Alkoholgehalt
12%
Ausbau
Barrique
Bezugsquellen
www.hangar-7.com www.weinart.at www.chateau-cheval-blanc.com

Erwähnt in

News

Cheval Blanc präsentiert den ersten Weißwein

Nach jahrelangen Experimenten sind die ersten Flaschen des Kult-Château aus dem Bordeaux gefüllt.

Château Cheval Blanc Doppelmagnum ex-château

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Weine

Durchsuchen Sie unsere Datenbank und nutzen Sie die umfangreichen Filtermöglichkeiten.

Zur Suche

Wein

Bewertungen, Winzer, News und Top-Weine

Zur Übersicht