95 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung, zart nach Gewürznelken, feines rotes Waldbeerkonfit, ein Hauch von eingelegten Kirschen, angenehmer Edelholztouch. Mittlere Komplexität, elegant, feine Fruchtsüße, integrierte Tannine, charmant und bereits zugänglich, feines Nougat im Abgang, ein facettenreicher Speisenbegleiter.

Tasting: Falstaff Selektion Bordeaux; 20.11.2018 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
(93 - 95)
Tasting: Ankick für Bordeaux 2015
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon , Cabernet Franc , Merlot
Alkoholgehalt
14.5%
Ausbau
Stahltank / gebrauchte Barriques
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in