87 Punkte

Dunkles Rubingranat, jugendliche Reflexe, violetter Rand. In der Nase dunkles Beerenkonfit, zart nach Brombeergelee, Vanille, dezenter Schokotouch. Am Gaumen finessenreich strukturiert, dezente Tannine, lebendige Kirschenfrucht, etwas nach Weichseln, mittlerer Körper, trinkanimierender Stil, feiner Speisenbegleiter.

Tasting: Bordeaux en primeur 2007; 18.05.2008 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot

Erwähnt in