87 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung, feines Cassis, ein Hauch von Pfefferminze, dezente Kräuterwürze, dunkler Schokoanklang, noch etwas zurückhaltend. Mittlerer Körper, rotbeerig, zart blättrige Tannine, zitroniger Nachhall, etwas adstringent im Finish.

Tasting: Bordeaux Arrivage: Graves 2012 rouge; 01.02.2015 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
88
Tasting: Bordeaux en Primeur 2012

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc , Cabernet Sauvignon , Merlot

Erwähnt in