92 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarter Wasserrand. Zart floral unterlegte frische Herzkirschen, Nuancen von kandierten Veilchen und Orangenzesten, ein Hauch von Brombeeren und Schokolade unterlegt. Saftig, etwas After Eight, präsente, gut eingebundene Tannine, bleibt gut haften, Minze auch im Nachhall, verfügt über Länge, sicheres Entwicklungspotenzial.

Tasting: St. Emilion 2011 retasted in July 2014 – 1er Grand Cru Classé; 12.08.2014 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
92
Tasting: Best of Bordeaux 2011 - En Primeur

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc , Cabernet Sauvignon , Merlot

Erwähnt in