94 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung, dezente Kräuterwürze, tabakige Nuancen, schwarze Beerenfrucht, feines Cassis, facettenreiches Bukett. Saftig, energisch und frisch strukturiert, Herzkirschen, angenehme Mineralität, rotbeerige Nuancen im Abgang, bleibt gut haften, feine Edelholzwürze im Nachhall.

Tasting: Bordeaux En Primeur 2017; 24.05.2018 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc , Cabernet Sauvignon , Merlot , Petit Verdot
Ausbau
Stahltank / Barrique

Erwähnt in