89 Punkte

Helles Gelbgold. Frischer Touch von Marillen und Quitten, eher verhaltenes Bukett, zarter Blütenhonig. Elegant, feine weiße Tropenfrucht, mit angenehmem Säurespiel unterlegt, gute Würze, mineralischer Stil im Nachhall zart trockene Tannine, Orangen im Rückgeschmack.

Tasting: Barsac & Sauternes 2009 – Retaste im Jänner 2012
Veröffentlicht am 22.03.2012

FACTS

Kategorie
Süß- und Dessertwein
Rebsorte
Sémillon

Erwähnt in