89 Punkte

Dicht geknüpfter Duftteppich mit satter Frucht aus Cassis, Brombeere und delikaten Minznoten. Ätherisch anmutendes Bukett mit feinen Schokoladen- und Rauchnoten. Saftiger Geschmack mit feiner Säureader und leicht antrocknendem Tannin. Herzhafte Länge mit Zug und feinem Biss. Hat Potenzial.

Tasting: Falstaff Shortlist Deutschland 06/14 – Weine aus aller Welt aktuell im Handel; Verkostet von: Axel Biesler und Marco Lindauer
Erschienen in: Falstaff Magazin Deutschland Nr. 6/2014, am 15.07.2014

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Malbec, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Merlot
Bezugsquellen
www.frankreichsweine.de
Preisspanne
10 - 15 €

Erwähnt in