90 Punkte

Kirschduftend und kräuterwürzig, eine Spur von Grafit und Blaubeere. Eleganter Gaumen, feinköniges, griffiges Tannin, milde Säure, gute Dichte, wirkt sehr ausgewogen und versteckt einiges an Extrakt in seinem ganz und gar abgerundeten Körper. Macht jetzt schon Spaß, wird sich aber weitere drei bis fünf Jahre gut entwickeln.

Tasting: Shortlist Deutschland 1/19 – Weine aus aller Welt im Handel; Verkostet von: Ulrich Sautter
Veröffentlicht am 19.02.2019
Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot, Cabernet Sauvignon
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Barrique
Bezugsquellen
www.koelner-weinkeller.de
Preisspanne
5 - 10 €

Erwähnt in