(93 - 95) Punkte

Würzig und floral im Duft, seht typisch für das Château, etwas feuchter Kies, Malz sowie Rote und Schwarze Johannisbeere. Im Mund mit feinkörnigem, plastischem Tannin, einem mineralisch unterlegten Säurenerv, viel Saftigkeit und einem äußerst eleganten, mineralisch pointierten Abklang. Im Hintergrund aber trotz der Eleganz durchaus auch mollig. Sehr gute Länge. Verkostet von Dr. Ulrich Sautter, 07.06.2020

 

Tasting: En Primeur 2021: Médoc-Spitzenwein aus 2020 erstmals bewertet ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 28.05.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc, Petit Verdot
Alkoholgehalt
13.5%

Erwähnt in