(91 - 93) Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, fast schwarzer Kern, violette Reflexe, in der Nase dunkle, kleinbeerige Frucht, feine Holzwürze, zarter Hauch von Dörrobst. Am Gaumen feines, sämiges Tannin, Noten von Bitterschokolade, sehr elegant, bereits recht harmonisch, lang anhaltender Nougat, ungemein ausgewogen, sehr viel versprechend.

Tasting: Bordeaux-Fassproben ’05; 05.05.2006 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot , Cabernet Franc

Erwähnt in