93 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung, kräuterwürzig unterlegte dunkle Waldbeerfrucht, eher verhaltenes Bukett. Saftig, mineralisch, gut integrierte Tannine, schwarze Kirschen, dunkles Nougat und zart vegetaler Touch im Abgang.

Tasting: Bordeaux 2019 – Grand Crus Médoc 2015; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 14.03.2019
Ältere Bewertung
(93 - 95)
Tasting: Ankick für Bordeaux 2015

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot, Cabernet Sauvignon, Cabernet Franc, Petit Verdot
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Barrique

Erwähnt in