91 Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, fast opaker Kern, violette Reflexe. In der Nase frische Weichselfrucht, zart nach Mandarinenzesten, sehr klares, pures Bukett. Am Gaumen elegant, frisch strukturiert, angenehme Kirschenfrucht, lebendig mit zitronigen Nuancen, rassiger Stil, trinkanimierend, mineralisch, mit guter Länge ausgestattet, ein delikater Wein.

Tasting: Bordeaux en primeur 2007; 18.05.2008 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot

Erwähnt in