91 Punkte

Dropsige Frucht in der Nase mit Noten von Pflaume, Sauerkirsche und Brombeere. Dazu würzige Anklänge von Lakritze und schwarzem Pfeffer. Am Gaumen vollmundig, mit reifer Säure und feinkörnigem, leicht spürbarem Tannin. Dunkle Waldbeerenfrucht und Aroma von Kirsche. Dazu Anklänge von Graphit und Lakritze. Langer Abgang.

Tasting: Shortlist Schweiz 04/2021 ; Verkostet von: Benjamin Herzog und Dominik Vombach
Veröffentlicht am 11.06.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Petit Verdot
Alkoholgehalt
14%
Verschluss
Kork
Bezugsquellen
www.martel.ch

Erwähnt in