92 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung. Etwas verhalten, zarte Kräuterwürze, von feinem Brombeerkonfit und schwarzen Kirschen unterlegt. Mittlerer Körper, etwas Herzkirschen und ein Hauch von Eukalyptus, runde Tannine, schokoladiger Nachhall, ein runder Speisenbegleiter, etwas Minze im Nachhall.

Tasting: Bordeaux 2019 – Grand Crus Médoc 2015; 19.03.2019 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
(91 - 93)
Tasting: Ankick für Bordeaux 2015

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon , Merlot , Petit Verdot
Alkoholgehalt
13.5%
Ausbau
Stahltank / gebrauchte Barriques
Verschluss
Naturkork

Erwähnt in