91 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezenter Ockerrand. Tabakig unterlegte dunkle Beerenfrucht, zart nach Edelholz, kandierte Orangenzesten, ein Hauch von Feigen. Mittlere Komplexität, dezente Extraktsüße, reife Tannine, feiner Säurebogen, zart nach Karamell im Abgang, mineralisch-zitronig im Rückgeschmack, ein ordentlicher Speisenbegleiter. Bereits gut antrinkbar.

Tasting: Bordeaux 2009 »Ten years after«; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 13.02.2020
Ältere Bewertung
(90 - 92)
Tasting: Falstaff Shortlist Deutschland 04/12 – Weine aus aller Welt aktuell im Handel

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Petit Verdot, Cabernet Sauvignon, Merlot, Cabernet Franc
Alkoholgehalt
13%
Ausbau
Barrique, Barrique
Bezugsquellen
www.hawesko.de
Preisspanne
20 - 40 €

Erwähnt in