(97 - 99) Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung, schwarze Beerenfrucht, feiner Nougat, ein Hauch von reifen Pflaumen, zart nach Vanille und Edelholz, kandierte Orangenzesten. Komplex, schwarzbeeriger Touch, seidige Textur, reife, integrierte Tannine, würziger Nachhall, sehr gute Länge, extraktsüß und minutenlang anhaltend, salzig-mineralischer Abgang, Potenzial für viele Jahre. Hat das Zeug zum Hundert-Punkter.

Tasting: Ankick für Bordeaux 2015; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 4/2016, am 30.05.2016

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Sauvignon

Erwähnt in