93 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarter Wasserrand. Zart rauchig-blättrig unterlegte schwarze Beerenfrucht, ein Hauch von frischen Orangenzesten, dunkle Mineralik. Gute Komplexität, eher rotbeerige Nuancen, feine Tannine, saftig und frisch strukturiert, zeigt eine sehr gute Balance und gutes Trinkanimo, steckt manchen guten Grand Vin mühelos in die Tasche.

Tasting: St. Emilion 2011 retasted in July 2014 – Grand Cru ; 12.08.2014 Verkostet von: Peter Moser
Ältere Bewertung
90
Tasting: Best of Bordeaux 2011 - En Primeur

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc , Merlot

Erwähnt in