(91 - 93) Punkte

Tiefdunkles Rubingranat, opaker Kern, violette Reflexe, zarte Randaufhellung, in der Nase zartes Karamell über dunklem Beerenschmelz, etwas Honig klingt an, süß und einladend. Am Gaumen sehr saftig, etwas Holunderbeere, festes Tanninkleid, wirkt insgesamt noch verhalten, ist aber gewiss ein überaus komplexer Zweitwein.

Tasting: Bordeaux-Fassproben ’05
Veröffentlicht am 05.05.2006

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Cabernet Franc, Merlot

Erwähnt in