(95 - 97) Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, dezente Randaufhellung. Frische rote Waldbeernuancen, Rote Johannisbeeren, feine Kräuterwürze, ein Hauch von Edelholz, floraler Touch von Rosenöl, Veilchen, Orangenzesten sind unterlegt. Saftige rote Kirschfrucht, pfeffrig unterlegte Textur, frisch strukturiert, ein Hauch von schwarzem Tee, mineralisch, wirkt leichtfüßig, verfügt über gute Länge und sicheres Entwicklungspotenzial, ein subtiler Angélus, der sich wunderbar in die Trilogie der letzten Jahre einfügt.

Tasting: En Primeur 2021: Rechtes Ufer-Spitzenwein aus 2020 erstmals bewertet ; Verkostet von: Peter Moser
Veröffentlicht am 28.05.2021

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot, Cabernet Franc

Erwähnt in