92 Punkte

Dunkles Rubingranat, violette Reflexe, zarte Randaufhellung. Feines dunkles Beerenkonfit, zart nach Zwetschken, ein Hauch von Schokolade, noch etwas verhalten. Saftig, elegant, rund und harmonisch, gut integrierte Tannine, bleibt gut haften, bereits zugänglich.

Tasting: Pomerol 2011 retasted in July 2014; Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Merlot , Cabernet Franc

Erwähnt in