94 Punkte

Reife Farbe, gedörrte Feige, aber auch ätherische Syrah-Würze mit Rosinen-Noten. Am Gaumen betont viskos ansetzend, cremige Fülle mit mildem Gerbstoff, nahtlos integrierter Säure und trotz der cremigen Gaumenmitte viel Saftigkeit im Abklang. Ein wuchtiger, voller Wein, der dennoch die Balance hält. In der Abgangsaromatik wie ein Côte Rôtie.

Tasting: Shortlist Schweiz 03/17 – Weine aus aller Welt im Handel; Verkostet von: Sautter, Ulrich
Veröffentlicht am 28.04.2017

FACTS

Kategorie
Rotwein
Rebsorte
Syrah
Alkoholgehalt
14.5%
Bezugsquellen
Paul Ullrich AG

Erwähnt in