94 Punkte

Helles Orange mit zartem Kupfertouch, lebendiges Mousseux. Zarte Nuancen von Waldbeeren, ein Hauch von Himbeeren und roten Kirschen. Am Gaumen saftig, elegante Textur, fruchtsüß, gut strukturiert, mineralischer Touch im Abgang, bereits zugänglich, kirschige Nuancen im Nachhall, legt mit Flaschenreife noch zu.

Tasting: Champagner Trophy 2017; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 8/2017, am 24.11.2017

FACTS

Kategorie
Schaumwein
Alkoholgehalt
12.5%
Bezugsquellen
www.wein-wolf.at
Preisspanne
100 - 500 €

Erwähnt in