92 Punkte

Mittleres Grüngelb. Zart rauchig, feine Briochenote, weiße Frucht, mineralische Nuancen, attraktives Bukett. Saftig, straffe Textur, gelbe Fruchtanklänge, feine Süße im Kern, mit lebendiger Säurestruktur unterlegt, Orangen im Nachhall, gute Länge, ein vielseitiger Speisenbegleiter, zarter Honigtouch im Abgang.

Tasting: Der große Falstaff-Champagnertest 2012; 23.11.2012 Verkostet von: Peter Moser

FACTS

Kategorie
Champagner
Bezugsquellen
www.weinwolf.de
Preisrange
40 - 100 Euro

Erwähnt in