95 Punkte

Ein anfänglicher Hauch von Austernschalen wird bald von fülligen Noten von gesalzenem Buttergebäck überholt. Dieses cremige, füllige Gefühl bleibt bereichert den Gaumen, der ganz von kreidiger Haltung ist; es rundet diese unheimliche, ultrakühle und lebendige, kreidige Tiefe ab. Wirkliche Eleganz, wahre Präsenz und sehr lang anhaltend. Bravo.

Tasting: Falstaff International London Editorial Tastings ; Verkostet von: Anne Krebiehl MW
Veröffentlicht am 08.08.2021

FACTS

Kategorie
Champagner
Alkoholgehalt
12%
Qualität
brut
Verschluss
Kork

Erwähnt in