92 Punkte

Helles Grüngelb, Silberreflexe, feines Mousseux. Feine Nuancen von frischem roten Apfel, zarte florale Nuancen, ein Hauch von Brioche und Zitruszesten. Saftig, elegant, reife Ananas, gelber Pfirsich, fein strukturiert, Anklänge von Honigmelone, dezente Süße im Nachhall.

Tasting: Champagner Trophy 2017; Verkostet von: Peter Moser
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 8/2017, am 24.11.2017

FACTS

Kategorie
Schaumwein
Alkoholgehalt
12.5%
Bezugsquellen
L. Derksen & Co
Preisspanne
40 - 100 €

Erwähnt in