95 Punkte

Mittleres Gelbgrün, feines, anhaltendes Mousseux. Feine florale Nuancen, zart nach Blütenhonig, angenehme Mineralik, im Hintergrund ein Hauch von Mandarinen und Biskuit. Saftig und frisch strukturiert am Gaumen, wirkt sehr lebendig, mit einer zarten Extraktsüße unterlegt, Noten von Maracuja im Abgang, viel Frucht auch im Rückgeschmack, sehr gute Länge, ein Juwel aus Finesse und aromatischem Tiefgang.

Tasting: Der große Falstaff-Champagnertest 2012
Erschienen in: Falstaff Magazin Österreich Nr. 8/2012, am 23.11.2012
Ältere Bewertung
97
Tasting: Prestige-Champagner - Sprudelnde Meisterstücke

FACTS

Kategorie
Champagner
Bezugsquellen
Kim kocht – Wine Class (shopstudio@kimkocht.at)
Preisspanne
100 - 500 €

Erwähnt in